Seitenanfang
Logo Belsana
Topnavigation

10 Jahre Erfolgskonzept VenenFachCenter

30. Juni 2014

Kompetenz | Beratung | Versorgung

2004 wurden die ersten VenenFachCenter gegründet, um die Versorgung von Venenpatienten zu fördern. Zehn Jahre später ist die Zahl auf mehr als 370 Apotheken angewachsen, die sich "VenenFachCenter Med. by BELSANA" schimpfen dürfen. VenenFachCenter Med. by BELSANA setzen sich in besonderem Maße für das Thema Beingesundheit ein. Kunden erhalten dort kompetente Beratung und werden bestens mit BELSANA Stütz- und Kompressionsstrümpfen und damit mit qualitativ hochwertigen, innovativen Produkten made in Germany versorgt.

BELSANA gratuliert und bedankt sich auf diesem Wege bei allen VenenFachCentern ganz herzlich für die vertrauensvolle und engagierte Zusammenarbeit!

Das zeichnet VenenFachCenter aus

Voraussetzung für die Qualifikation zum VenenFachCenter ist die Beschäftigung mindestens einer Venenfachberaterin/eines Venenfachberaters in der Apotheke, ein separater Beratungs- und Anmessraum sowie die Präsentation eines Basissortiments an Stütz- und Kompressionsstrümpfen in der Offizin. Zu den Aufgaben eines VenenFachCenters gehören neben der Betreuung der Kunden auch die Aufklärung über Venenleiden in Form von Venenmessaktionen, Aktionstagen und Vorträgen sowie der Kontakt zu Ärzten, Pflegeheimen und Krankenkassen.

Nähere Informationen für Apotheken gibt es hier.