Seitenanfang
Logo Belsana
Topnavigation

Gut gestylt von Kopf bis Fuß – mit venenaktivierenden Kniestrümpfen von BELSANA

11. Juni 2014

Männer, achtet auf die Details!

Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance! Innerhalb weniger Sekunden fällt die Entscheidung, ob ein Gegenüber sympathisch, kompetent und glaubwürdig ist. Einen wichtigen Beitrag zu dieser Einschätzung leistet die Kleidung. Hier kommt es auf jedes Detail an! Männer, die im Job durch Kompetenz und nicht durch einen Stilbruch beim Business-Outfit auffallen möchten, sollten daher von der Krawatte bis zu den Strümpfen auf alles achten.

Venenaktivierende Kniestrümpfe wie der BELSANA Cotton passen aufgrund der klassischen Farbauswahl nicht nur perfekt zum Business-Outfit, sie sorgen auch nach langen Meetings und auf Reisen für fitte Beine. Denn ihr von unten nach oben hin abnehmender Druckverlauf verhindert, dass sich Blut in den Beinvenen staut. Mit atmungsaktiver Mikrofaser (BELSANA Sommer Edition) oder mit Haut pflegender Aloe Vera (BELSANA Vital Edition) sind die exklusiv in der Apotheke erhältlichen Kniestrümpfe auch bei sommerlichen Temperaturen oder empfindlicher Haut angenehm zu tragen.

Selbst medizinische Kompressionsstrümpfe wie der BELSANA men und ein perfektes Business-Outfit sind kein Widerspruch: Die Kniestrümpfe sehen aus wie ein klassischer Herrenstrumpf. Ihr genau definierter Druck unterstützt die Venen unsichtbar, aber gezielt.

Details für den perfekten Auftritt

Bei beruflichen Anlässen führt in den meisten Branchen kein Weg am klassischen Business-Anzug vorbei. Es muss jedoch nicht gleich der Dreiteiler mit Weste sein. Eine schicke Hose und ein passendes Sakko in Anthrazit, Dunkelgrau, Dunkelblau oder Schwarz – eventuell mit Nadelstreifen – gelten als Standard. Dazu empfehlen sich ein dezentes Hemd, Krawatte und klassische Lederschuhe. Damit auch in legerer Sitzhaltung keine Haut zwischen Schuh und Hosensaum durchblitzt, sind Kniestrümpfe im Farbton des Anzugs oder eine Nuance dunkler erste Wahl.

Pressebericht