Seitenanfang
Logo Belsana
Topnavigation

Stützstrümpfe sind besser als ihr Ruf

23. Mai 2013

Umfrage offenbart Irrtümer

Was wissen Frauen und Männer über Stütz- und Kompressionsstrümpfe? BELSANA hat nachgeforscht und je 500 Frauen und Männer befragt. Das Ergebnis: Die meisten kennen sie zwar als Strümpfe, die Patienten im Krankenhaus tragen müssen. Modische Farben, feine Transparenz und angenehmer Tragekomfort sind dagegen wenig bekannte Eigenschaften. Dass moderne Stütz- und Kompressionsstrümpfe absolut alltagstauglich sind, beweist die apothekenexklusive Kollektion von BELSANA. Sie ist von herkömmlichen blickdichten Strümpfen nicht zu unterscheiden und setzt mit aktuellen Trendfarben modische Akzente.

Bemerkenswert: Die vorbeugende Wirkung gegen Venenleiden und Thrombose ist den meisten bekannt. Doch rund drei Viertel der Befragten unterscheiden nicht zwischen modernen Strümpfen für den täglichen Gebrauch und den Strümpfen, die Patienten im Krankenhaus tragen müssen. Dass Stützstrümpfe einer Reisethrombose vorbeugen können, wissen über 60 Prozent der Frauen, aber nur 48 Prozent der Männer. 10 Prozent glauben sogar, dass Stützstrümpfe keine vorbeugende Wirkung haben.
Während jede dritte über Stützstrümpfe in attraktiven Modefarben Bescheid weiß, kennt nur jeder fünfte Mann die Farben. Über 40 Prozent der Männer halten Stützstrümpfe für unsexy und ein Viertel kennt sie nur als hautfarbene Gummistrümpfe.

Doch verführerische Outfits sind auch mit venenunterstützenden Strümpfen möglich. BELSANA 280den Glamour und BELSANA microsoft überzeugen durch ihre feine Transparenz und die aktuellen Trendfarben: In hellem Gelb oder dunklem Beerenrot passen sie sowohl zum fröhlichen Sommerkleid als auch zu eleganter Designermode. Die Ausführungen für Männer hingegen sind dezent: Sie sehen wie ganz normale Kniestrümpfe aus. Eine kompetente Beratung zur Passform und der richtigen Größe bieten Apotheken Beinvenenthrombosen betreffen schon fast ein Prozent der 18- bis 29-Jährigen. Vorbeugen ist also in jedem Alter angesagt, insbesondere bei langem Sitzen auf Reisen oder andauerndem Stehen im Beruf. Stützstrümpfe erleichtern durch ihren sanften Druck auf die Venen den Rückfluss des Blutes aus den Beinen zum Herzen. Das wirkt schweren Beinen und geschwollenen Knöcheln entgegen und sorgt in jeder Situation für Beine in Bestform.