Seitenanfang
Logo Belsana
Topnavigation

Neuer Fernkurs:
„Fachberater/in Compliance Venentherapie“

Therapietreue der Patienten gezielt fördern

Mangelnde Therapietreue ist eine der größten Herausforderungen für Apothekenteams bei der Betreuung von Venenpatienten. In dem neuen Fernkurs „Fachberater/in Compliance Venentherapie“, angeboten von BELSANA in Zusammenarbeit mit dem Apotheken Management-Institut in Oestrich-Winkel, erhalten Apothekenmitarbeiter und VenenFachBerater/innen das notwendige Fachwissen, um Patienten zu mehr Therapietreue zu motivieren. Der neue dreimonatige Kurs vermittelt Kompetenzen für das Kundengespräch sowie praxisorientierte Lösungsmöglichkeiten bei den häufigsten Compliance-Hindernissen.

Inhalte

Der Fernkurs gliedert sich in drei Kapitel:

1. Compliance – Was ist das?
2. Compliance im Kundengespräch: Wege zum (therapie)treuen Kunden
3. Compliance in der Venentherapie

Alle Fortbildungsinhalte sind in einem rund 100-seitigen Ordner zum Selbststudium zusammengefasst. Die praxisorientierten Materialien hat die Apothekerin Dr. Patricia Kruchten aus dem Team der Park-Apotheke in Merzig verfasst. Während des Kurses unterstützen zudem fünf Online-Zwischenprüfungen den Lernfortschritt. Nach Abschluss der Tests können die Lernenden sofort im Internet nachlesen, welche Antworten richtig oder falsch waren. Außerdem bekommen sie eine Rückmeldung zum Erfolg bei der jeweiligen Zwischenprüfung. Nach bestandener Abschlussprüfung erhalten die Teilnehmer/innen das Zertifikat „Fachberater/in für Compliance in der Venentherapie“.

Anmeldung

Weitere Informationen und das Anmeldeformular können angefordert werden beim Apotheken Management-Institut: E-Mail: office@apothekenzukunft.de oder Tel. 06723-88 52 91. Die Teilnahmegebühr beträgt 250,– € zzgl. MwSt. Fragen zu den Inhalten der Fortbildung werden ebenfalls gern zeitnah per E-Mail beantwortet.