Seitenanfang
Logo Belsana
Topnavigation

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Wir stehen Ihnen Rede und Antwort

Haben Sie hier Ihre Antwort nicht gefunden?
Dann zögern Sie bitte nicht und senden Sie uns mit Ihrer Frage eine Email an
info@belsana.de.

Können Sie als Endverbraucher direkt bei BELSANA bestellen?

Leider nein. Da unsere Produkte sehr beratungsintensiv sind, vertreiben wir diese ausschließlich über Apotheken, die hinsichtlich medizinischer Produkte eine hohe Beratungskompetenz besitzen und Ihnen deshalb alle Fragen rund ums Thema Venen beantworten können.

Gibt es einen Produktkatalog?

Sie können sich über unsere themenbezogenen Informationsbroschüren, die Sie online bei uns bestellen oder in Ihrer Apotheke anfragen können, über unser Produktsortiment informieren. BELSANA Apotheken in Ihrer Umgebung finden Sie leicht mit unserem Apothekenfinder.

Brauche ich für den Erwerb von Kompressionsstrümpfen ein Rezept?

Kompressionsstrümpfe sind verordnungsfähig. D.h., Sie können sich – je nach Krankenkasse – zweimal im Jahr eine Verordnung von Ihrem behandelnden Arzt geben lassen, können Kompressionsstrümpfe aber auch selbst in Ihrer Apotheke kaufen.

Wie lange sind Kompressionsstrümpfe medizinisch wirksam?

Bei richtiger Pflege und Handhabung ist die korrekte medizinische Wirkung von BELSANA Kompressionsstrümpfen sechs Monate lang garantiert. Nach sechs Monaten ist dann wieder eine Nachverordnung durch den Arzt möglich.

Sind Stütz- und Kompressionsstrümpfe auch für Männer geeignet?

Venenaktivierende Stützstrümpfe wie BELSANA Cotton, BELSANA Vital Edition oder BELSANA Sommer Edition zur Prophylaxe bei Venenbeschwerden sowie BELSANA Kompressionsstrümpfe zur Venentherapie sind auch für Männer hervorragend geeignet. Bitte lassen Sie sich dazu in der Apotheke Ihres Vertrauens beraten.

Wie hoch ist die Garnstärke (Denier) dr BELSANA Stützstrümpfe?

BELSANA Cotton hat 510 Denier und alle Editionen haben 430 Denier. Unsere Feinstütz-Strümpfe tragen die Denier-Zahl in ihrem Namen.

Können Stützstrümpfe gekürzt werden?

Stützstrümpfe können grundsätzlich nicht gekürzt werden.

Können Kompressionsstrümpfe gekürzt werden?

Kompressionsstrümpfe können, außer bei BELSANA men, gekürzt werden. Lassen Sie sich hierzu in Ihrer Apotheke beraten.

Kann die Fußspitze bei einem Kompressionsstrumpf entfernt werden?

Die Fußspitze wird generell nicht entfernt, weil Qualität und Tragekomfort durch die Änderung beeinträchtigt werden. Außerdem ist der handwerkliche Aufwand so hoch, dass die Kosten dieser Änderung die Kosten einer Neuanfertigung übersteigen.

Kann eine Verstärkung im Fußbereich eingestrickt werden?

Eine Verstärkung ist vor der Ferse grundsätzlich eingestrickt, aber nicht über die gesamte Fußlänge. Eine komplette Verstärkung im Fußbereich würde die Elastizität deutlich einschränken, was für die Passform ein erheblicher Nachteil wäre.

Nach welchen Kriterien wird das Haftband ausgewählt?

Die Wahl des Haftbandes ist abhängig von Material und Eigenschaften des gewählten Strumpfs. Lassen Sie sich hierzu in Ihrer Apotheke beraten.

Können Haftbänder erneuert bzw. ausgetauscht werden?

Eine Erneuerung bzw. ein Austauschen von Haftbändern ist grundsätzlich möglich.

Was sind mögliche Gründe, wieso ein Haftband bei einem Kompressionsstrumpf rutscht?

Das Rutschen eines Haftbandes kann unterschiedliche Gründe haben:

  • Bei sehr kräftigen Oberschenkeln kann die Haftbandauflage zu schmal sein. Hier empfiehlt es sich eine andere Halterungsvariante zu wählen (z. B. Schenkelstrumpf mit Hüftbefestigung).
  • Auf dem Haftband befinden sich Fettrückstände durch Cremes, Pflegeöle oder nachfettende Duschgels . Achten Sie darauf, dass das Haftband und insbesondere die Silikonauflage immer sauber und fettfrei sind. BELSANA bietet hier spezielle Pflegeschäume der Marke Callusan, die sich bestens mit dem Material medizinischer Kompressionsstrümpfe vertragen und keinen Fettfilm hinterlassen.
  • Der Strumpf ist nicht richtig angezogen und hat zu viel Zug nach unten. Überprüfen Sie den richtigen faltenfreien Sitz des Strumpfes. Beachten Sie hierzu die Hinweise in der Anzieh- und Pflegeanleitung.
  • Das Haftband ist zu weit. In diesem Fall kann das Haftband durch eine nachträgliche Änderung angepasst werden.
  • Eine mögliche Haftbandalternative stellen hautfreundliche Haftkleber für medizinische Kompressionsstrümpfe wie der BELSANA hafti dar.

Was ist der Unterschied zwischen Kompressions- und Anti-Embolie-Strümpfen?

Kompressionsstrumpf Anti-Embolie-Strumpf
Verwendung für mobile Patienten Verwendung für immobile Patienten
vier Kompressionsklassen mit unterschiedlichen Druckstärken von KKL 1 - KKL 4 geringerer Druck als KKL 1 von medizinischen Kompressionsstrümpfen
sind als Standardgröße, aber auch als individuelle Maßanfertigung erhältlich sind nur in Standardgrößen erhältlich
gibt es sowohl in Standardfarben als auch in Modefarben in vielerlei Strumpflängen (Kniestrumpf, Schenkelstrump etc.) i.d.R weiße Schenkelstrümpfe mit offener oder geschlossener Spitze und Inspektionsöffnung

Wie hoch sind die Druckwerte bei Kompressionsstrumpfhosen mit Kompression im Leibteil?

Bei Kompressionsstrumpfhosen mit Kompression im Leibteil beträgt der Restdruck ca. 30-40 %. Zum Vergleich: auch bei Kompressionsstrumpfhosen ohne Kompression im Leibteil (Standard) liegt der Restdruck bei ca. 10-20 %.

Können Kompressionsstrümpfe an der Innenseite des Oberschenkels verstärkt werden?

Bei Kompressionsstrümpfen ist eine Verstärkung an der Innenseite des Oberschenkels nicht möglich. Bei Kompressionsstrumpfhosen kann diese Änderung durchgeführt werden.

Wieso kann ein Kompressionsstrumpf nicht geweitet werden?

Die Strümpfe werden nicht geweitet, weil die Richtlinien für die Herstellung von medizinischen Kompressionsstrümpfen dieses verbietet.

Kann aus einer offenen Spitze nachträglich eine geschlossene Spitze und umgekehrt gemacht werden?

Nein, dies ist leider nicht möglich.

Wie hoch ist die Kompression im Fußteil?

Im Fußteil von Kompressionsstrümpfen liegt die Kompression bei ca. 60 % des Drucks am Knöchel. Am Knöchel ist der Druck am höchsten (100 %).

Kann aus einer Kompressionsstrumpfhose nachträglich ein Paar Schenkelstrümpfe gemacht werden?

Die Änderung einer Kompressionsstrumpfhose in Schenkelstrümpfe ist in Verbindung mit einem Haftband als Abschlussrand möglich. Lassen Sie sich hierzu in Ihrer Apotheke beraten.

Was ist bei Produkt-Reklamationen zu tun?

Bitte richten Sie Reklamationen an Ihre Apotheke.