Anziehanleitung BELSANA magnide®


Bitte bereitlegen:

  • Ihre medizinischen Kompressionsstrümpfe
  • BELSANA magnide® An- und Ausziehhilfe
  • Wir empfehlen außerdem: BELSANA grip-Star Spezialhandschuhe mit Secure grip Profil – für einen besseren Griff und zum Schutz des Gestricks

1. Anziehhilfe anlegen

Schlüpfen Sie mit dem Fuß in die BELSANA magnide®. Achten Sie darauf, dass die rote Lasche auf dem Fußrücken und die weiße Lasche unter den Zehen sitzt.

2. Strumpf über Fuß streifen

Streifen Sie mit beiden Händen den kompletten Strumpf in kleinen Bewegungen über die Anziehhilfe auf das Fußteil (bitte den Strumpf dabei nicht aufrollen).

3. Sitz überprüfen

So weit anziehen, dass Ferse und Spitze gut sitzen und sich der restliche Strumpf auf Knöchelhöhe befindet.

4. Anziehhilfe entfernen

Anschließend an der roten Schlaufe ziehen, um die BELSANA magnide® aus dem Strumpf zu entfernen.

5. Fertig anziehen

Den restlichen Strumpf gleichmäßig Stück für Stück am Bein anlegen. Bitte dabei nicht am Oberrand (Haftband, Bündchen) ziehen.

6. Zusätzlich beachten

Bei Schenkelstrümpfen bitte das Haftband zum Schluss nur noch umklappen. Bitte achten Sie auf den korrekten Sitz. Strümpfe mit offener Strumpfspitze zurechtrücken, bis sie angenehm sitzt.

7. Perfekter Sitz

Anschließend das Gestrick noch einmal am Bein verteilen, damit es faltenfrei anliegt. Denn nur ein Strumpf, der rundum richtig sitzt, kann seine Wirkung entfalten und für ein angenehmes Tragegefühl sorgen.

Hinweis

Achtung! Die BELSANA magnide® enthält mehrere Magnete. Bitte beachten Sie den Mindestabstand von 30 cm bei Herzschrittmachern.